Liebe Kinder der Josef-Zerhoch-Grundschule,


ich hoffe, es geht euch und euren Familien gut. Ich erhole mich gerade noch von einem schweren grippalen Infekt und denke ganz viel an euch.
Vielleicht hat ja der eine oder andere von euch Lust etwas zu basteln.
Als erstes habe ich an eine Osterkarte gedacht. Ihr habt bestimmt Verwandte, oder auch Oma und Opa, die ihr im Moment nicht treffen könnt. Da wäre es doch eine nette Idee, wenn ihr mal eine Karte bastelt und sie verschickt.
Du kannst die Anleitung mit dem Fingerdruck ( Osterkarte Fingerdruck), aber auch die zum Ausmalen ( Osterstrauß ausmalen) hernehmen.
Ihr könnt noch ein Osterkörbchen ( Osterkörbchen) basteln. Vielleicht legt der Osterhase dann etwas rein!
Vielleicht gefallen euch meine Ideen, dann schreibt mir das doch.


Liebe Grüße
Christine Bürger


 

Liebe Kinder der Josef-Zerhoch-Grundschule,
jetzt sind wir schon die dritte Woche zu Hause. Wie geht es euch?
Ihr vermisst bestimmt eure Klassenkameraden und jeder stellt fest, dass es doch viel schöner ist, gemeinsam zu lernen und zu lachen.
Aber wir schaffen es, die Situation gemeinsam zu meistern.
Ich habe mir wieder ein paar Gedanken gemacht, wie die Bastler unter euch die Zeit noch nutzen könnten.
Auch ein schön gedeckter Osterfrühstückstisch erfreut die ganze Familie.


Du kannst die Anleitungen wieder hochladen.
Falthase
Schaukelhäschen - Schablone
Haseneierbecher - Schablone
Ich denke viel an euch und schicke euch ganz liebe Grüße
Christine Bürger