Wichtig, wichtig, wichtig!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ab Montag, den 30.03, gibt es für dich neuen Lernstoff! Deine Lehrer haben dir ein Lernpaket zusammengestellt. Hole dein Lernpaket am Freitag, den 27.03, zwischen 9.00 - 12.00 Uhr ab. Schaffst du das nicht, liegen die Lernpakete am Montag, den 30.03, zwischen 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr, bereit. Die Lernpakete findest du im Haupteingangsbereich der Schule (Pestalozzistraße) nach Klassen und Tiger/Bären sortiert.

Nachdem du dein Lernpaket abgeholt hast, schreibe deinem Lehrer unbedingt eine Bestätigungsemail.

Mache die übrigen Aufgaben weiter wie bisher!

Viele Grüße und bleibt alle gesund!

Deine Flexlehrer

 

P.S. Zum Nachlesen gibt es den beigefügten Elternbrief noch einmal hier:   Elternbrief_Neue Lernpakete

 

 

Liebe Eltern der Flexklassen,       (Aktualisierung: 24.03.20)

wir hoffen sehr, dass es Ihnen und Ihren Kindern gut geht und dass Sie die Zeit zu Hause gemeinsam gut meistern.

Sicherlich stellen Sie sich im Moment wie viele andere Eltern auch einige Fragen rund um das Lernen zu Hause. Über den folgenden Link gelangen Sie zu einem absolut lesenswerten Brief des Grundschulverbands genau zu diesem Thema:

Schulausfall wegen Corona - Grundschuleltern haben Fragen zum Lernen zu Hause - Anregungen des Grundschulverbands

Unter dem folgenden Link gibt der Grundschulverband darüber hinaus Empfehlungen bezüglich des Umgangs mit Medien für Kinder aus medien- und grundschulpädagogischer Sicht - in der aktuellen Lage besonders interessant:

Wie Kinder sinnvoll mit Medien umgehen können - Anregungen des Grundschulverbands

Beide Briefe sind sehr informativ und geben interessante Tipps und Anregungen. Lesen Sie diese doch in einer ruhigen Minute einmal durch.

Bleiben Sie gesund und richten Sie auch Ihren Kindern herzlichste Grüße von uns aus!

Ihre Flex-Lehrer

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler unserer Flexklassen,

leider dürft ihr nun für mehrere Tage nicht in die Schule gehen, weil wir uns sonst vielleicht gegenseitig mit dem Corona-Virus anstecken könnten. Damit ihr aber nicht vergesst, was ihr bis jetzt gelernt habt, ihr gut in Übung bleibt und euch außerdem daheim nicht langweilig wird, haben wir Lehrerinnen und Lehrer Aufgaben für euch zusammengestellt.

Macht bitte nicht alles schnell hintereinander, sondern wirklich jeden Tag ein bisschen was!

Hier sind die Bären-Aufgaben:

  • Schreibt jeden Tag 5 Sätze mit Füller in schönster Schrift! Markiert mit der Schablone die bekannten Wortarten! Damit das gut gelingt, müsst ihr immer eine Zeile frei lassen!
  • Lest jeden Tag insgesamt mindestens 30 Minuten lang, egal, ob im Lesebuch oder in einem selbstgewählten Buch!
  • Übt die Lernwörter Nummer 1 (Wünsche) und Nummer 2 (Am Himmel) mit den Lernwörter-Aufgaben! Erledigt jeden Tag mindestens 1 Aufgabe!
  • Bearbeitet die Mathematik-Blätter! Auch "alte" Aufgaben aus dem Rechenbuch könnt ihr noch einmal lösen!
  • Ihr könnt auch am Füller-Führerschein arbeiten!

Das sind die Tiger-Aufgaben:

  • Schreibt jeden Tag 10 Wörter oder 3 Sätze in schönster Schrift! Markiert mit der Schablone die bekannten Wortarben! Damit das gut gelingt, müsst ihr immer eine Zeile frei lassen!
  • Lest jeden Tag insgesamt mindestens 20 Minuten lang, egal, ob im Lola-Heft, im Lesebuch oder in einem selbstgewählten Buch!
  • Bearbeitet die Mathematik-Blätter! Auch "alte" Aufgaben aus dem Rechenbuch könnt ihr noch einmal lösen!

Zeigt euren Eltern, was ihr gearbeitet habt. Sie sollen eure Arbeit kontrollieren und euch auch kräftig loben, wenn ihr euch Mühe gegeben habt!

Es grüßen euch ganz herzlich

Frau Sonnleitner, Frau Meinersen, Frau Sailer, Frau Thaler und Herr Bayer

 

 


Liebe Schüler und Eltern,

das Gästebuch mussten wir aus Datenschutzgründen aus dem öffentlichen Bereich entfernen. Vielen Dank für euer und Ihr Verständnis.

Herzliche Grüße

Ursula Taffertshofer