Power-Pause – die gesunde Pausen-Attraktion

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet in unserer Schule die Power-Pause statt. Dort gibt es für alle Kinder ein gesundes, vollwertiges und vor allem schmackhaftes Pausenbrot. Die leckeren Speisen werden von engagierten Eltern zubereitet und bis Ende der ersten Pause in der Aula zu 30 Cent je Stück bzw. Portion verkauft.

 

Die Kinder sind immer mit Begeisterung dabei und essen die leckeren Sachen mit viel Freude und Genuss.

 

... und damit unsere Speisen wirklich Power geben, vermeiden wir:

 

Wie kann man mitmachen?

Zu Beginn eines jeden Schuljahres wird ein Schreiben an alle Eltern verteilt, mit dem sich jeder, der Speisen beisteuern oder beim Verkauf mithelfen möchte, anmelden kann. Ohne die aktive Mithilfe der vielen Eltern wäre diese wichtige Einrichtung nicht durchzuführen.

 

Wie unterstütze ich mit Speisen?

Zu Hause ca. 10 Portionen gesundes Frühstück vorbereiten.(z.B. 10 belegte Vollkornsemmelhälften, Muffins, Vollwertkuchen, etc.). Ab 7:30 Uhr bis spätestens 8:15 Uhr können die Speisen dann in der Aula auf den Tischen abgestellt werden. Ab 11:15 stehen die Behälter zu Abholung in der Mittagsbetreuung bereit. Bitte alle Behälter deutlich mit Namen kennzeichnen, da wir für evtl. Verlust keine Haftung übernehmen können.

 

Und so läuft es ab:

Um 8:15 Uhr trifft sich das Verkaufsteam. Es wird damit begonnen, das Buffet sowie die Gemüse- und Obstbecher, den Früchtejogurt und das Studentenfutter vorzubereiten. Dann werden die Kinder klassenweise am Buffet versorgt. Ende der Power-Pause ist etwa um 9:45 Uhr.

 

Das Power-Pause-Team möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den vielen Eltern, der Schulleitung und den Lehrkräften für Ihre hervorragende Unterstützung bedanken.

 

 

 

K
Go to top